Wir verstehen den Finanzsektor

Der Bankensektor ist in einem umfassenden digitalen Wandel begriffen. Immer mehr Dienstleistungen werden von der Geschäftsstelle auf Geldautomaten und digitale Kanäle verlagert. Hierdurch wird auch das Netzwerk der Filialen infrage gestellt. Fast alle Banken sind dabei, Filialen zu schließen und Dienstleistungen in den Filialen gezielt abzubauen.

Identifizierung und Umsetzung optimaler Zukunftsszenarien sind jedoch in einem Umfeld, das jeden Tag durch strategische Aktionen des eigenen Unternehmens oder seitens eines Konkurrenten gestört werden kann, ein echter Albtraum. Dennoch kann RetailSonar mit einem reichen Arsenal an bewährten Prognosemodellen und -Tools weiterhelfen.

Ein optimales Netz von Geschäftsstellen, und das in digitalen Zeiten

  • Analysieren Sie die zukünftigen Auswirkungen der digitalen Dienste auf Ihr Netz von Geschäftsstellen.
  • Optimieren Sie das aktuelle Netz von Geschäftsstellen. Welche Geschäftsstellen können ohne größere Auswirkungen auf die Kundenabwanderung geschlossen werden?
  • Optimieren Sie Ihr derzeitiges Dienstleistungsangebot für jede Geschäftsstelle. Bieten Sie den richtigen Kunden die richtigen Dienstleistungen am richtigen Ort an. Berücksichtigen Sie hierbei alle relevanten Parameter Ihres Kundenbestands. Verfeinern Sie den optimalen Mix unter Berücksichtigung des Beratungsbedarfs Ihrer Privat- und Geschäftskunden.
  • Begrenzen Sie die Kundenabwanderung bei der Schließung einer Geschäftsstelle. Prognostizieren Sie den zukünftigen Kapazitätsbedarf und die Öffnungszeiten Ihrer verbleibenden Filialen. Verteilen Sie Ihre Mitarbeiter und Kunden bestmöglich auf Ihre verbleibenden Filialen um.
  • Arbeiten Sie das Netz und die Maßnahmen Ihrer Konkurrenten in Ihren optimalen Plan mit ein. Diese Maßnahmen können nämlich großen Einfluss auf Ihr zukünftiges Netzwerk ausüben. Bleiben Sie also mithilfe solider Tools und Berichte jederzeit auf dem Laufenden.
  • Planen Sie neue Geschäftsstellen in unerschlossenen Gebieten mit hohem Anwerbungspotenzial (blinde Flecken und Hotspots). Prognostizieren Sie den möglichen Umsatz, die Kannibalisierung von bestehenden Standorten und wählen Sie den Standort auf intelligente Weise, indem Sie vorhandene ideale Nachbarn, soziodemografische Daten, Verkehr und effektive Fahrzeiten berücksichtigen.
  • Verwenden Sie ein vorausschauendes Risikomanagement-Tool, das die lokalen Marktmerkmale berücksichtigt.
format_quote

„RetailSonar hat uns in unserem strategischen Denkprozess als echter Partner unterstützt, indem sie uns benutzerfreundliche, zuverlässige Lösungen auf transparente Weise angeboten haben.“

Optimale Leistung der Niederlassung

  • Holen Sie aus dem Gebiet Ihrer bestehenden und zukünftigen Filialen das Beste heraus.
  • Generieren Sie in bestehenden Geschäftsstellen mehr Umsatz, indem Sie mehr Einblick in das lokale Marktpotenzial, das lokale Kundenverhalten, die Besucherzahlen und die Nachbarn der Geschäftsstellen gewinnen.
  • Messen Sie anhand von historischen Ankunftsmustern und Modellen der Warteschlangentheorie die aktuellen Wartezeiten und das Serviceniveau, das Besuchern an Geldautomaten und in Geschäftsstellen geboten wird.
  • Skizzieren Sie die optimale Kapazität pro Geschäftsstelle in Bezug auf Personal und Geldautomaten unter Berücksichtigung des vollen zukünftigen Potenzials einer Filiale und der Ziele für das Serviceniveau, das man dem Kunden bieten will.

Optimieren Sie Ihre Marketingkampagnen

  • Überbringen Sie dem richtigen Kunden die richtige Botschaft über die richtigen Dienstleistungen.
  • Erkennen Sie die Bedürfnisse Ihres Kundenbestands, indem Sie die DNA Ihrer Kunden ermitteln und diese auf intelligente Weise in Verbindung mit Ihren vorhandenen Daten mit RetailSonar-Modellen verknüpfen.
  • Optimieren Sie Ihre Kampagnen mit besserer Zielgruppen-Ausrichtung und Geosegmentierung.
  • Steigern Sie kontinuierlich den ROI Ihrer Kampagnen, indem Sie die Ergebnisse besser überwachen, eingehend analysieren und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.

Fallstudie: ein optimales Netz von Geldautomaten

Eine Bank wollte ihr künftiges Netz von Geldautomaten optimieren, mit dem möglichen Ergebnis, dass einige Filialen umziehen oder zusammengelegt werden könnten. RetailSonar unterstützte sie mit einem Planungsentwurf für künftige Geldautomaten, durch den große Kapazitätseinsparungen erreicht werden sollten. Die Lösung bestand in der Erstellung eines prädiktiven georäumlichen Modells sowie in der Optimierung der Wartezeiten an den Geldautomaten, wodurch die Betriebskosten ohne Beeinträchtigung des Kundenerlebnisses gesenkt werden konnten.

Für unsere Kunden geben wir alles!

Über RetailSonar